Root-Gebläse

Root-Gebläse
Root-Gebläse
 
[ruːt-, englisch], Rootsgebläse, von dem amerikanischen Techniker J. D. Root um 1870 konstruierter Drehkolbenverdichter (Verdichter) mit lemniskatenförmigen, sich aufeinander abwälzenden Drehkolben, die durch Zahnräder miteinander gekuppelt sind (Prinzip auch der Root-Pumpe). Root-Gebläse arbeiten ohne innere Verdichtung. Die Druckerhöhung erfolgt schlagartig durch das Einströmen des verdichteten Gases (Luft) aus dem Druckraum in den Förderraum bei jeder Umdrehung. Während der gesamten Verdichtung muss daher gegen den vollen Enddruck gearbeitet werden. Root-Lader wurden in den 1920er- und 30er-Jahren in Kfz-Motoren mit Ladedrücken zwischen 0,8 und 1,0 bar eingesetzt.

Universal-Lexikon. 2012.

Поможем написать реферат

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Root(s)gebläse — Root[s]|ge|blä|se [ ru:t(s)...] das; s, <nach dem amerik. Erfinder J. D. Root, 19. Jh.> Kapselgebläse, in dem zwei 8 förmige Drehkolben ein abgegrenztes [Gas]volumen von der Saug auf die Druckseite fördern …   Das große Fremdwörterbuch

  • Verdichter — Presse; Kompressor * * * Ver|dịch|ter 〈m. 3〉 Vorrichtung zum Zusammendrücken von Gasen, Gemischen; Sy Kompressor * * * Ver|dịch|ter, der; s, (Technik): Kompressor. * * * Verdichter,   Arbeitsmaschine zur Verdichtung …   Universal-Lexikon

  • Indigodruck [1] — Indigodruck. Das Drucken von Indigo zwecks Hervorbringung von Mustern auf einseitig küpenblau gefärbtem Gewebe verdankt seine Entstehung der Küpenfärberei. Denn um den Indigo als Druckfarbe auf dem Zeuge befertigen zu können, mußte für ihn ein… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Zahnrad — Ritzel * * * Zahn|rad 〈n. 12u〉 radförmiger Teil einer Maschine mit gezacktem Rand zur Übertragung von Drehbewegungen * * * Zahn|rad, das (Technik): ringsum mit ↑ Zähnen (3) versehenes ↑ 2Rad (2): das Ineinandergreifen der Zahnräder. * * * Zahnrad …   Universal-Lexikon

  • Rootgebläse — Root[s]|ge|blä|se [ru:t[s]...], das; s, [nach dem amerik. Erfinder J. D. Root] (Technik): Gebläse, in dem zwei Drehkolben ein abgegrenztes [Gas]volumen von der Saug auf die Druckseite befördern …   Universal-Lexikon

  • Rootsgebläse — Root[s]|ge|blä|se [ru:t[s]...], das; s, [nach dem amerik. Erfinder J. D. Root] (Technik): Gebläse, in dem zwei Drehkolben ein abgegrenztes [Gas]volumen von der Saug auf die Druckseite befördern …   Universal-Lexikon

  • Kapselwerke — sind Mechanismen mit Gehäuse, in dem dicht schließend Räder, Walzen, Kolben u.s.w. sich bewegen, die als Pumpen, Wassermesser, Motoren, Ventilatoren und Gebläse verwendet werden. Die Kapselwerke lassen sich hauptsächlich in zwei Gruppen teilen:… …   Lexikon der gesamten Technik

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”